Feiertage Rumänien 2018 & 2019

Feiertage Rumänien 2018 / 2019. Alle Daten in dieser Liste: Gesetzliche & regionale Feiertage 2018 / 2019 ✔ Praktische Übersicht für zwei Jahre ✔ Nationalfeiertag ✔ Gedenk- und Festtage ✔ Der nächste Feiertag in Rumänien im Jahr 2018 ist am 25. Dezember 2018: Crăciunul / 1. Weihnachtsfeiertag, ein landesweiter Feiertag.

Feiertage Rumänien 2018 & 2019

Feiertage in Rumänien 2018

TagDatumFeiertagBemerkung

Januar 2018

MoNeujahrAnul nou
landesweit | langes Wochenende
DiNeujahrAnul nou
landesweit | Brückentag (Mo)

April 2018

SoOrthodoxe OsternPaştele
landesweit
MoOrthodoxe OsternPaştele
landesweit | langes Wochenende

Mai 2018

DiTag der ArbeitZiua muncii
landesweit | Brückentag (Mo)
SoOrthodoxer PfingstsonntagRusaliile
landesweit
MoOrthodoxer PfingstmontagRusaliile
landesweit | langes Wochenende

August 2018

MiMariä HimmelfahrtAdormirea Maicii Domnului
landesweit
Anzeige / Ad:

November 2018

FrAndreastagSfântul Andrei
landesweit | langes Wochenende

Dezember 2018

SaRumänischer NationalfeiertagZiua Naţională
landesweit
Di1. WeihnachtsfeiertagCrăciunul
landesweit | Brückentag (Mo)
Mi2. WeihnachtsfeiertagCrăciunul
landesweit
Icon downFeiertage 2019
Anzeige / Ad:
Anzeige / Ad:

Feiertage in Rumänien 2019

TagDatumFeiertagBemerkung

Januar 2019

DiNeujahrAnul nou
landesweit | Brückentag (Mo)
MiNeujahrAnul nou
landesweit

April 2019

SoOrthodoxe OsternPaştele
landesweit
MoOrthodoxe OsternPaştele
landesweit | langes Wochenende

Mai 2019

MiTag der ArbeitZiua muncii
landesweit

Juni 2019

SoOrthodoxer PfingstsonntagRusaliile
landesweit
MoOrthodoxer PfingstmontagRusaliile
landesweit | langes Wochenende

August 2019

DoMariä HimmelfahrtAdormirea Maicii Domnului
landesweit | Brückentag (Fr)

November 2019

SaAndreastagSfântul Andrei
landesweit

Dezember 2019

SoRumänischer NationalfeiertagZiua Naţională
landesweit
Mi1. WeihnachtsfeiertagCrăciunul
landesweit
Do2. WeihnachtsfeiertagCrăciunul
landesweit | Brückentag (Fr)

Legende

Gesetzliche Feiertage in Rumänien und besondere Sonntage sind in rot dargestellt. Termine von Feiertagen, die nur regional bzw. für Teile der Bevölkerung gelten, sind in rosé gehalten. Schwarz gedruckte Daten sind Festtage oder Gedenktage in Rumänien, die im Allgemeinen nicht arbeitsfrei sind.