Wann ist Vatertag in Deutschland 2017?

Allgemeines zum Vatertag in Deutschland

Der Vatertag ist in Deutschland ein Festtag zu Ehren der Väter. Er fällt auf Christi Himmelfahrt und ist damit ein gesetzlicher Feiertag. Im Jahr 2018 wird der Vatertag in Deutschland am Donnerstag, den 10. Mai 2018, gefeiert.

Anzeige:

Wann ist Vatertag 2018 in Deutschland?*

Der Vatertag wird in Deutschland jedes Jahr an Christi Himmelfahrt gefeiert. Dieser christliche Feiertag ist am 40. Tag nach dem Ostersonntag, also immer an einem Donnerstag. Der Termin des Vatertages ist damit abhängig vom Ostersonntag und vom Frühlingsvollmond.

Wann ist Vatertag im Jahr 2018 und den folgenden Jahren?

Vatertag 2018: Donnerstag, 10. Mai 2018
Vatertag 2019: Donnerstag, 30. Mai 2019
Vatertag 2020: Donnerstag, 21. Mai 2020

Der Vatertag in der Schweiz wird dagegen am ersten Sonntag im Juni, der Vatertag in Österreich am zweiten Sonntag im Juni gefeiert.

Vatertag 2018 in Deutschland

Ist der 10. Mai 2018 ein Feiertag?*

Da der Vatertag 2018 in Deutschland wie jedes Jahr mit Christi Himmelfahrt zusammenfällt, ist an diesem Tag in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Somit haben die meisten Arbeitnehmer arbeitsfrei und alle Schüler schulfrei. Die Läden und Geschäfte haben am 10. Mai 2018 bis auf wenige Ausnahmen geschlossen. Restaurants und andere Gastronomiebetriebe dürfen natürlich geöffnet haben.

Weitere Feiertage in Deutschland gibt es in unserer Liste der Feiertage in Deutschland 2018.

Wie wird der Vatertag in Deutschland gefeiert?

In Deutschland gibt es verschiedene Arten den Vatertag zu begehen.

Viele Väter genießen den Vatertag im Rahmen der Familie, mit Frau und Kindern. Es gibt Geschenke und Kuchen oder Torte für die Väter und ein festliches Essen. Oft werden auch Familienausflüge in die Natur oder in Biergärten unternommen.

Andere Väter feiern den Vatertag mit anderen Vätern ohne die Familien - oft im Rahmen eines Grillfestes oder einer Kneipentour mit reichlich Alkohol, sozusagen als Ausgleich zum Vatersein. Diesen Brauch übernehmen gerne auch Männer und männliche Jugendliche, die gar keine Väter sind. Daher gilt der Vatertag 2018 regional auch als Herrentag 2018 oder Männertag 2018.

Nicht selten kommt as am Herrentag bzw. Männertag durch den übermäßigen Alkoholkonsum oder auch durch bewusste Provokation zu Ausschreitungen, die durchaus in Großeinsätzen der Polizei enden können.

Der entsprechende Festtag zu Ehren der Mütter ist der Muttertag, der in Deutschland immer am zweiten Sonntag im Mai gefeiert wird, im Jahr 2017 also auf Sonntag, den 13. Mai 2017 fällt.

Geschenkideen

Sehr beliebte Geschenke zum Vatertag sind natürlich allerlei alkoholische Getränke wie gute Weine, Whiskey, Gin, Rum, Schnäpse, Liköre und so weiter und so fort. Dabei sollte man natürlich darauf achten, dass man den Geschmack des jeweiligen Vaters trifft. Für Bierliebhaber könnte ein Auswahl verschiedener Biere das Richtige sein, zum Beispiel eine "Bierweltreise" - eine Kiste mit Bieren aus aller Welt. Passend zu den Getränken kommen gravierte Krüge, Gläser und Tassen als Vatertagsgeschenk in Frage. Auch eine gute Schokoladen oder Pralinen wie Herrentrüffel kommen bei vielen Vätern gut an.

Als Geschenkideen zum Vatertag durch kleine Kinder bieten sich Basteleien oder selbstgemalte Bilder an.

Wer etwas mehr Budget hat, kann den Vater mit allerlei Event-Gutscheinen beschenken. Da gibt es zum Beispiel abenteuerliche Erlebnis-Gutscheine von Jochen Schweiz, mydays & Co, vom Baggerfahren über Fallschirmspringen bis hin zur Fahrt im Formel-1-Boliden. Ein Gutschein für einen Ausflug oder eine kleine Reise mit oder ohne Familie ist ebenfalls eine schöne Belohnung für das Vatersein. Sogar Männer-Wellness gibt es oder als Light-Version davon ein Besuch in der Therme oder für die "großen Kinder" eine Einladung in den nächsten Freizeitpark.

*) Alle Angaben ohne Gewähr. Siehe auch Haftungsausschluss.